Kfz-Versicherungen für Cabrio und Roadster

Bei Cabrios und Roadster kommen grundsätzlich die gleichen Regelungen und Richtlinien zur Kfz-Versicherung zur Geltung. Man braucht als Kfz-Halter keine speziellen Versicherungen für sein Cabriolet, so dass man bei den gewöhnlichen Kfz-Versicherungen Angebote einholen kann. Auf unserem Kfz-Versicherungsportal finden Sie einen Versicherungsvergleich, mit dessen Hilfe Sie für Ihr Cabrio einen günstigen Kfz-Versicherer finden werden.

» Kostenloser Kfz-Versicherungsvergleich für ein Cabrio / Roadster

Saisonkennzeichen bei Cabrios

Einen Roadster oder ein Cabrio wird meist als Zweitwagen genutzt, wobei sich der effektive Nutzungszeitraum oft nur auf die Frühlings- und Sommermonate. Viele Cabriofahrer melden deshalb ihr Kfz nur für die Monate April bis September an. Möglich ist dies mit dem Saisonkennzeichen. Dadurch wird auch die Versicherungsprämie günstiger, da man nicht für das komplette Jahr die Prämie zahlen muss. Unser Versicherungsvergleich berücksichtigt solche Saisonkennzeichen, in dem Sie an entsprechender Stelle den Beginn und das Ende der Saisonnutzung angeben.