Zweitwagentarif

Eigentlich alle Versicherungen bieten für ein zweites Kfz einen sogenannten Zweitwagentarif mit dem sogenannten Zweitwagenrabatt an. Damit ist die günstigere Einstufung im Schadenfreiheitsklassensystem gemeint. Standard ist die SF-Klasse 1/2 mit 100 bis 140 Prozent (%) Beitragssatz, schwankend je nach Versicherer. Zusätzlich gibt es Sondereinstufungen bei der Zweitwagenversicherung, die wiederum nicht alle Versicherer anbieten. Ebenso gelten dann nochmals spezielle Bedingungen für die Zweitwageneinstufung.
» Günstige Zweitwagenversicherung mit unserem Kfz-Versicherungsrechner finden

Zweitwagentarif unabhängig von der Erstwagenversicherung

Grundsätzlich ist es egalo, ob man einen Zweitwagen auch dort versichert, wo bereits der Erstwagen versichert ist. Man muss keinesfalls sein Geld zum gleichen Versicherer tragen. Genau dieser Umstand macht die Zweitwagenversicherung so interessant. Man kann also zum Beispiel ein Fahranfängerauto, ein Winterauto mit Saisonkennzeichen oder ein Cabrio genau dort versichern, wo es besonders günstig ist.

Versicherungen mit Zweitwagentarifen vergleichen

Unser großer und aktueller Kfz-Versicherungsvergleich ermöglicht Ihnen den kostenlosen Vergleich von unzähligen Zweitwagentarifen. Sie können im Versicherungsrechner angeben, dass es eine Zweitwagenversicherung sein soll. Da Sie freie Versichererwahl haben, können Sie dann auch einfach zum billigsten Tarif greifen. So einfach ist das.
» Jetzt Zweitwagentarife vergleichen